Chemieunterricht.tips

Hinweise zur Planung und Durchführung

von Schülerexperimenten

  • Schülerexperimente im Chemieunterricht (Prof. Dr. David-S Di Fuccia)
  • Manuelle Fertigkeiten der Lernenden beachten!
  • Ordnungsrahmen auffrischen! Deutliches Signal für Unterbrechungen wählen! Vor dem Start alle Versuchsaufbauten kontrollieren!
  • Schülerinnen und Schüler stehen während des Experimentierens. Gruppe immer im Blick behalten!
  • Gefährdung der Schülerinnen und Schüler ausschließen (TRGS 450)!
  • Initiierung eines Laborteams (von O. Schwez, 2010)
  • Vorkenntnisse der Schülerinnen und Schüler; Anspruchsniveau beachten!
  • Durch Alltags- und Umweltbezug Interesse schaffen!
  • Wahl der geeigneten Sozialform (Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit; arbeitsgleich oder arbeitsteilig); Arbeitsdisziplin der Klasse!
  • Bereitstellung des Materials bei aufwendigen Experimenten.
  • Angabe der zur Verfügung stehenden Arbeitszeit
  • Klare Problemstellung (Tafel, Folie)
  • Eindeutige Arbeitsanweisungen (ev. Arbeitsblatt, Folie)
  • Versuchsplan erarbeiten oder vorgeben (Verständlichkeit, Sicherheit, Entsorgung). Versuchsskizzen stets mit Beschriftung!
  • Schriftliche Gruppenberichte
  • Präsentationsmöglichkeiten schaffen, dabei als Lehrer zurücktreten!
  • Beobachtungen sichern und strukturieren!